Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

February 23 2016

Out of the darkness

“Although there is a great difference between the first Wunderkammers (in which every conceivable kind of curiosity could be brought together in a single room) and the colossal museums of today containing millions of objects, it is all about the same thing: understanding the world by catching hold of the world. It makes sense to understand context by means of a story.”

(via Out of the darkness)

February 16 2016

February 07 2016

Manlio Brusatin, Geschichte der Linien, S. 147

“Die Photographie dieses Typs stammt von Nadar, der Alfred Normand in seinem Studio »einfängt«, ausgestattet wie eine Wunderkammer in memoriam Leonardo da Vincis.”

Manlio Brusatin, Geschichte der Linien, S. 116f.

“Die Konzeption und Verwirklichung einer Maschine oder eines wissenschaftlichen Instruments fiel Mitte des 17. Jahrhunderts dem Gelehrten, der sie in Auftrag gab, wie auch dem Mechaniker oder Uhrmacher, der sie herstellte, zu gleichen Teilen zu: ihr gemeinsamer Ort war die »Wunderkammer«, jenes wissenschaftliche Laboratorium der postgalileischen Epoche, von dem uns heute - um der vorgeblichen Geradlinigkeit des wissenschaftlichen Fortschritts willen - in den großen Wissenschafts- und Technikmuseen nur noch Fragmente präsentiert werden, als die Bruchstücke eines »abwegigen« Bereichs, der ehemals eine Einheit bildete, worin der Forscher und Gelehrte zugleich der Sammler der Objekte war, auf die sich sein Denken stütze.”

May 22 2012

Infrastruktur und Kontrolle (von republica2010)

April 20 2012

Adresscomptoir: Ö1-Radiokolleg: Die Schatten der Disziplin. Michel Foucault und die Macht

In den letzten Tagen sendete das Ö1-Radiokolleg eine vierteilige Serie zum Thema Die Schatten der Disziplin. Michel Foucault und die Macht, die nun downgeloadet bzw. nachgehört werden kann

April 15 2012

WorkFlowy - Organize your brain.

Ein guter linearer Outliner.

Napkin Academy

Ich bin bisher nicht beigetreten. Aber das visuelles Denken lernen/praktizieren beziehungsweise das Visualisieren des Denkens sind wichtige Dinge.

Mind Mapping - online Mind Maps erstellen mit MindMeister

Ohne solche Tools kann ich nichts ins sensorische und schließlich abzählbare übersetzen. 

April 14 2012

8443 be2b 500

Whispers into the Void - Personal Reflections on Academic Blogging Vortrag von Dr. Melissa Terras | L.I.S.A. - Das Wissenschaftsportal der Gerda Henkel Stiftung

gerda-henkel-stiftung.de

Am 9. März fand in der Baye­ri­schen Aka­de­mie der Wis­sen­schaf­ten in Mün­chen die Ta­gung “We­blogs in den Gei­stes­wis­sen­schaf­ten oder: vom Ent­ste­hen einer neuen For­schungs­kul­tur” statt. An­lass war der Start­schuss für das neue…

April 09 2012

CRE192 Poststrukturalismus 2 | CRE: Technik, Kultur, Gesellschaft

Gut Ding will Weile haben. Keine vier Jahre und ca. 100 Sendungen nach der ersten Behandlung des Themas Poststrukturalismus im CRE gibt es jetzt den schon lange angedachten und mitunter auch versprochenen zweiten Teil des Gesprächs. Daher ist, wer dieses Gespräch vollständig erfassen und verstehen möchte, angehalten, die erste Iteration über das Thema noch oder überhaupt erst einmal zu hören, bevor man sich auf die Fortsetzung stürzt. So oder so beginnt aber die zweite Ausgabe mit einer Zusammenfassung des ersten Teils.

Damals wie heute steht die Idee des Poststrukturalismus im Mittelpunkt und während der erste Teil vor allem den historischen Kontext der Entstehung erläutert hat berichtet Gregor Sedlag im Gespräch mit Tim Pritlove nunmehr über die Auswirkungen des Poststrukturalismus in unserer heutigen Zeit.

CRE091 Poststrukturalismus | CRE: Technik, Kultur, Gesellschaft

Mit seinem Hausphilosophen Gregor Sedlag diskutiert Tim Pritlove in der ersten Ausgabe von Chaosradio Express Live auf Funkwelle FM über die Konsequenzen des Poststrukturalismus, der Ende 1960er Jahre aufkam. Anhand historischer Begebenheiten der letzten Jahrzehnte und popkultureller Phänomene unserer Zeit soll ein Blick auf unsere Gesellschaft geworfen werden, der aufdeckt, dass unsere Welt wesentlich seltsamer und unheimlicher ist, als unsere Eltern uns immer haben weismachen wollen.

March 26 2012

1856 e1ee 500

March 18 2012

INFP personality: TheMindBehind.Net

Ganz gute Beschreibung des Blogger Typus INFP

Gunter Dueck - Professionelle Intelligenz (von alios)

Da steckt auch um 1:05 rum etwas über INFPs oder “den Bloggertypus” drin über den sich Gunter Dueck hier auch ausgelassen hat.

Gunter Dueck - Das Internet als Gesellschaftsbetriebssystem (von republica2010)

March 16 2012

E-Day 2012

Gunter Dueck mal wieder über die Zukunft im Allgemeinen. Ab Minute 17.

TEDxRheinMain - Prof. Dr. Gunter Dueck - Komfortzone Zukunft oder Wider die Gewöhnung (von TEDxTalks)

March 05 2012

The Mathematical Lives Of Plants - Science News

The seeds of a sunflower, the spines of a cactus, and the bracts of a pine cone all grow in whirling spiral patterns. Remarkable for their complexity and beauty, they also show consistent mathematical patterns that scientists have been striving to understand.

A surprising number of plants have spiral patterns in which each leaf, seed, or other structure follows the next at a particular angle called the golden angle. The golden angle is about 137.5º. Two radii of a circle C form the golden angle if they divide the circle into two areas A and B so that A/B = B/C.

The golden angle is closely related to the golden ratio, which the ancient Greeks studied extensively and some have believed to have divine, aesthetic or mystical properties.

via (absoluter Anschautipp):

Doodling in Math: Spirals, Fibonacci, and Being a Plant [1 of 3]

Doodling in Math Class: Spirals, Fibonacci, and Being a Plant [2 of 3]

Doodling in Math: Spirals, Fibonacci, and Being a Plant [Part 3 of 3]

Notes and References for: Doodling Spirals, Fibonacci, Being a Plant

Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl